GreyconMill - MES für Papier-, Film- und Metallhersteller

GreyconMill ist ein branchenspezifisches Manufacturing Execution System (MES) der neuen Generation, das sich ideal für Papier-, Folien- und Metallhersteller mit Einzelstandort oder standortübergreifenden Betrieb eignet. Es wurde entwickelt, um die Planung, Ausführung und Kontrolle Ihrer Produktion zu optimieren, die internen Abläufe der Produktion zu vereinfachen und gleichzeitig die Rückverfolgbarkeit der Produkte und Einsatzmaterialien zu gewährleisten.

Es eliminiert Papierkram in der Produktion und bietet Echtzeit-Produktionsaktualisierungen, mit denen Sie Probleme vermeiden, sofort reagieren und Ihre Produktion schnell wieder unter Kontrolle bringen können, wenn Fehler aufgetreten sind. Es verbessert die Kommunikation im Betrieb, bietet anpassbare Berichte, mit denen das Management den Produktionsfortschritt und die Leistung beurteilen kann.

GreyconMill hilft Ihnen, maximale Effizienz bei Materialien, Ausrüstung und Arbeit zu erzielen. Es integriert sich nahtlos in Prozesssteuerungs- und ERP-Systeme. Es ist vollständig in die Greycon Suite von fortschrittlichen Planungs- und Optimierungslösungen integriert, einschließlich opt-Studio und X-Trim und macht Greycon zu einem führenden Software-Anbieter für Planungs-, Schneid- und Ausführungslösungen aus einer Hand.

Vorteile

  • Ermöglicht schnelle Reaktion und Prozessflexibilität,wenn ungeplante Ereignisse während der Ausführung auftreten, wird der Effekt auf die Qualität minimiert
  • Gleicht Planung und Produktion ab,durch Übermittlung des Zeitplans an die Fertigung und Nachverfolgung über online-Produktionsupdates
  • Bietet Online-Informationen und eine "gläserne" Sicht auf die Produktion, welche die "on-time" Lieferperformance für den Kunden verbessert.
  • Steigert die Anlagenauslastung und die Betriebseffizienz durch Überwachung von Business Performance Metriken wie OEE und die Hervorhebung von Engpässen und Leerlaufzeiten
  • Verbessert die tägliche Arbeit und Kooperation der Mitarbeiter durch gemeinsame Informationsbildschirme in der gesamten Produktion
  • Hilft bei kontinuierlichen Verbesserungen durch Bewertung der Qualität anhand von anpassbaren Profilen und Verfolgen von Fehlern, um Material automatisch zu klassifizieren
  • Ermöglicht die Echtzeit-Visualisierung der Fertigungsebene auch für angebundene Mill- oder Unternehmensinformationssysteme als die "zentrale Stelle der Daten"

Eigenschaften

GreyconMill enthält einen vollständigen Set integrierter Module, um Ihren gesamten Workflow zu unterstützen. Das speziell für die Papier-, Film- und Metallindustrie entwickelte Produkt vereint die langjährige Erfahrung von Greycon auf dem Feld. Es erfordert nur minimale Anpassungen und kann in weniger als 16-Wochen pro Standort implementiert werden. Hauptmerkmale umfassen:

  • Importieren der Verschnittoptimierung und des Zeitplans von X-Trim oder externen Anwendungen
  • Integrierter Verschnittrechner
  • Status von Mustern verwalten
  • Zuweisen von Berechtigungen je Person auf Bildschirmen und Berichten
  • Assoziierte Qualitätsprofile für Labortestziele und Grenzwerte mit Qualitäten und Flächengewichten
  • Testergebnisse von Mutter- auf erzeugte Rollen anwenden
  • Statistische Prozesskontrolldiagramme für das Qualitätsmanagement
  • Verknüpfung von Stücklisten (BoM) mit Produktionsaufträgen, um den Rohmaterialverbrauch in Echtzeit zu verfolgen
  • Aufzeichnen und Überwachen von Maschinenstillständen einschließlich der Ursachen zur Erkennung von Schwachstellen und Unterstützung der Instandhaltungsabteilung
  • Anzeigen für Handheld-Geräte, um aktuelle Informationen für Bediener bereitzustellen, welche nicht an Terminalstationen arbeiten
  • Erstellen oder verschieben von Trim's am Rollenschneider, um Defekte zu eliminieren
  • Drucketiketten zur Artikelidentifikation einschließlich Barcodes und RFIDs
  • Detaillierte Produktions und Qualitätshistorie je Rolle
  • Erstellung von "Picklisten" und verwalten der Beladung von LKWs und Waggons
  • Versand- und Rechnungsinformationen an das ERP-System weiterleiten, um Lieferungen aus dem Fertigwarenlager zu unterstützen
  • Integration in die Prozesssteuerung, um Arbeitsanweisungen an die Maschinen zu senden und Echtzeit-Produktionsaktualisierungen zu erhalten
  • Fernzugängliche Berichte zur Messung der OEE sowie der übrigen erforderlichen KPIs
  • Erweiterte Analyse zur Korrelation von Qualitätsproblemen mit gemessenen Prozessparametern
  • Detaillierte Verfolgung des Standorts jeder Rolle
  • Vererben von Fehler von den übergeordneten zu den untergeordneten Rollen und vollständige Rückverfolgung von und über alle Produktionsstufen.

GreyconMill - Produktionsplan für Papiermaschinen und Filmmaschinen

Warum GreyconMill erwerben?

GreyconMill wurde speziell für die Branchen Kunststofffolien, Metall, Vliesstoffe und Papier entwickelt und bringt die langjährige Erfahrung von Greycon für diese Hersteller zusammen. Es erfordert minimale Anpassung. Da es sich um eine Paketlösung handelt, ist das Risiko einer fehlgeschlagenen Implementierung geringer, ebenso wie die Zeit, die aufgewendet werden muss um Vorteile nach dem Produktivstart zu nutzen.

Es wurde für die Verfügbarkeit von 24x7 entwickelt. Basierend auf der SQL Server-Datenbank und dem Windows-Betriebssystem haben wir viel Erfahrung in der Anbindung an die meisten modernen ERPs (SAP, Dynamics & JD Edwards) sowie Prozessleitsysteme mit OPC-Server (oder direkt an SPS) und Labor-, Qualitätskontroll- und Lagerverwaltungssysteme.

Funktionen im Überblick

GreyconMill Funktionalitäten beinhalten:

  • Die Produktionsplanung und Ausführung
  • Rückverfolgbarkeit und Genealogie in allen Phasen, einschließlich der Geometrie
  • Unbegrenzt anpassbare Erstellung und Druck von Etiketten
  • Bewährte Integration mit SAP und Microsoft Dynamics ERP
  • Integration mit Prozessleittechnik
  • Qualitätsdatenerfassung und automatisierbare Aktionen
  • Stücklisten- (BoM) -Explosions und Verbrauchserfassung/-verfolgung
  • Transportplanung von Aufträgen und Versand
  • Lagerverwaltung
  • Leistungs- und Kostenanalyse und Reporting

Weitere Informationen:

Produktionsplanung und Ausführung

GreyconMill-Anwender können den geplanten Zeitplan sowohl in grafischer als auch tabellarischer Form überprüfen:

GreyconMill - Planung von Kampagnen und Produktionskampagnen für Papier und Film

GreyconMill ermöglicht die Überwachung der Produktionsaktivität an jeder Station in der Produktion, einschließlich Rollenerzeugung (z.B. Papiermaschinen), Rollenschneider sowie Umroller oder Formatschneider.

GreyconMill Rückverfolgbarkeit, Genealogie und Artikelverfolgung

Rückverfolgbarkeit und Genealogie aller Stufen, einschließlich der Geometrie

Die innovative Architektur von GreyconMill ermöglicht die einfache Nachverfolgung aller Verarbeitungsvorgänge und die einfache Modellierung aller Prozesse in der Produktion. Diese Funktionalität bietet hilfreiche Unterstützung im Falle einer Kundenreklamation.

GreyconMill Traceability, Rückwärtsrouting und Änderungshistorie

GreyconMill verfolgt alle Halb- und Fertigwaren mit der kompletten Angabe der Änderungen. Ein sehr intuitives Diagramm zeigt die Genealogie und die Informationen jeder Produktionsstufe an.

GreyconMill - Rückverfolgbarkeit und Genealogie

Flexibel anpassbare Etiketten erstellen und drucken

GreyconMill druckt die Etiketten automatisch nach jeder Operation mit vollständig anpassbaren Informationen und Layout, einschließlich Barcode und RFID. Es hat out of the box Unterstützung für BarTender®"The World's Most Trusted Labelling & Barcode Software".

Bewährte Integration mit SAP und Microsoft Dynamics ERP

Referenzen verdeutlichen die enge Integration mit den folgenden ERP-Systemen:

  • SAP R/3 / ECCGreyconMill 7GreyconMill 6
  • Microsoft Dynamics
  • BPCS
  • JD Edwards

Die SAP-Integration ist fortgeschritten und nutzt den Status von Greycon als Software-Partner und nutzt die zertifizierte Schnittstelle zu den Verkleidungsblättern vollständig.

GreyconMill ERP-Integration und SAP-Integration

Integration mit Anlagen und Geräten im Bereich der Prozesskontrolle

GreyconMill wurde mit einer erweiterbaren Architektur entwickelt, um die große Vielfalt an Protokollen und Geräten zu bedienen, die in der Industrie verwendet werden.

Manufacturing Execution System-Softwarearchitektur - GreyconMill

Referenzen verdeutlichen beispielhaft eine Vielzahl von Schnittstellen:

  • Rollenerzeugung (Papier/Karton)
    - Metso Papiermaschine
  • Kunststoff-Extruder für automatische Rollenregistrierung
    - Gloucester
    - Davis Standard
    - Brampton
    - Kiefel
  • Wickler, Duplexcutter, Waagen und Wrapper über OPC-Server

Erfassung von Informationsmerkmalen- und automatische Weiterverarbeitung

GreyconMill kann Werte für Qualitätsmerkmale sammeln, entweder von einer Echtzeitschnittstelle zur Prozessautomatisierung / Datenhistorie oder durch manuelle Benutzereingabe.

GreyconMill MES Nicht-Konformität / MES Mengenprofil / MES Mengenkontrolle

In ähnlicher Weise zeichnet GreyconMill eine beliebige Anzahl von ortsspezifischen Fehlern auf:

GreyconMill MES-Qualität / MES-Fehler / MES-Mengensicherung

XNUMX/XNUMX Sowohl Fehler als auch die Auswertung von Qualitätswerten gegen profilbasierte Anforderungen können automatische Aktionen wie die Kennzeichnung von Artikeln zur Nacharbeit oder die weitere Prüfung durch die Qualitätssicherung auslösen.

BoM Explosion und Verbrauchs -Tracking

GreyconMill kann die Stücklisten aus dem Planungs-System herunterladen. Jede Operation kann mehrere Stücklisten haben (beispielsweise kann eine für die Zellstoffmischung und eine andere für die Farbe verwendet werden):

GreyconMill Stückliste und Materialverbrauch

Während eine Aufgabe erledigt wird , wird der Materialverbrauch aufgezeichnet.

Transportplanung von Aufträgen und deren Abfertigung

Basierend auf vorgegebenen Routen plant GreyconMill den Transport der Aufträge.

Diese Funktionalität umfasst:

  • Jeder Route können eine unterschiedliche Verladung, ein anderer Transport und anderer Lieferungskalender zugeordnet werden.
  • Benutzer können prüfen, ob der berechnete Plan korrekt ist, und Greycon Mill die Planung nach festgelegten Regeln durchführen lassen.
  • Warnungen bei verspäteten Aufträgen im Vergleich zu ihrem geplanten Versanddatum
  • Dokumentenerstellung für den Transport jedes Auftrags (z.B. Picklisten)

Lagerverwaltung

Für das gesamte Material wird die Route und die Position aufgezeichnet, um den Bedienern (zum Beispiel Gabelstaplerfahrern) zu ermöglichen, zu wissen, welches Material sie abholen und wo sie es abladen sollen, unabhängig von ihrem Standort, zum Beispiel: vor einem Verarbeitungsvorgang, in einem Lagerhaus oder an einem Fahrzeug, das den Standort verlässt.

GreyconMill unterstützt eine Hierarchie von Standorten, Lagern und Unterstandorten. Bei Verfügbarkeit von Lagerverwaltungslösungen von Drittanbietern oder automatisierten Lägern kann GreyconMill mit ihnen kommunizieren.

GreyconMill unterstützt die Gruppierung von Artikeln, zB eine Palette, auf der verschiedene Artikel platziert werden. Ein Container kann als einzelne Entität und nicht als einzelne Elemente verschoben werden.

Performance, Kostenanalyse und Reporting

  • Ereignisse werden für alle Maschinen aufgezeichnet (Eingang, Ausgang, Stillstand, Pausen, Start-ups, usw).
  • Ursachencodes und Kommentare können vor dem Beenden der Schicht vom Anwender / Schichtleiter eingegeben werden.
  • Berichte über Produktion und Effizienz können unter anderem per Maschine, Produkt und Substanz erfasst werden.
  • Für die Berichterstattung wird die Produktion mit einer optimalen Maschinenproduktion verglichen.
  • GreyconMill Rezepturen werden zur Kalkulation der Produktionskosten verwendet.

GreyconMill Anwender können leicht Berichte mit Crystal Reports oder Microsoft Reporting Services erstellen. Es gibt eine Reihe von Standardreports, die für spezifische Anforderungen individuell angepasst werden können.