Greycon veröffentlicht neue Version von X-Trim und opt-Studio

Greycon hat heute die 9.2-Version seiner Planungstools X-Trim® und opt-Studio ™ angekündigt.

X-Trim Neuentwicklungen umfassen:

  • Ladungsplanung Phase II: Optimale Zersetzung der Trimmlösung in Container- / LKW-Ladungen
  • Längentoleranz: Das System kann Rollen mit unterschiedlicher Länge berücksichtigen, wenn die Rollenlängen / -durchmesser leicht variieren (auch bekannt als Abplatzen).
  • Algorithmische Leistungsverbesserung: Die neue Version ist 6.3% schneller bei kleineren Problemen und 19.9% schneller bei schwierigen Problemen.

Zu den neuen Entwicklungen von opt-Studio gehören:

  • Neue Entitäten: Versandgruppen für die Ladungsplanung, Verteilzentren und Versorgungsnetze. Damit ist der Grundstein für die Integration in das kürzlich angekündigte Greycon Forecasting-Tool gelegt. Die resultierenden zukünftigen Bestandsprofile für Remote-Warehouses und Vendor-Managed Inventory werden Teil des Systems und sind vollständig verwaltbar.
  • Synchronisation: Die neue Version erweitert die Funktionen für mehrere Benutzer und bietet eine automatische Konfliktlösung.
  • ATP / CTP: Zusätzliche Funktionen für Implementierungen an mehreren Standorten.

Constantine Goulimis, CEO bei Greycon, sagte: "Das Wachstum sowohl unserer installierten Benutzerbasis als auch unserer internen Entwicklungsressourcen hat es uns ermöglicht, diese Version schnell auf den Markt zu bringen. Verbesserungen umfassen neue Funktionen sowie Verbesserungen. Versuche an einem der Kunststoff-Folien-Kunden von Greycon führten zu einer Abfallreduzierung von 8% auf 3% in einem Fall. Dies entspricht unserem Ziel, die Effizienz zu maximieren, sei es durch Materialverbesserung, Produktivität oder schnelle Reaktion auf unvorhergesehene Ereignisse. Probleme. "

 



Über Greycon
Greycon ist der weltweit führende Anbieter von Produktionsplanungs-, Prognose-, Planungs- und Fertigungs-Ausführungssystemen, die speziell für die Rollen- und Flachfolienindustrie entwickelt wurden. Greycon ist weltweit tätig. Die Stärke von Greycon ist das umfangreiche Angebot an spezialisierten Softwarelösungen für Kunststoff- und flexible Verpackungen, Vliesstoffe, Metalle, Converting, Papier und Karton, unterstützt durch leistungsstarke Optimierungsalgorithmen und ein erfahrenes Beraterteam.

www.greycon.com


Pressekontakt:
Carla Matthews, cmt@greycon.com, + 44 (0) 207 978 0700